Freie Träger und Investoren

Schon heute gibt es im Rheinland viele konkrete Ideen von Vereinen, Verbänden, Initiativen und natürlich vieler freier Träger, Wohnungsunternehmen und Investoren, die sich ebenfalls für gemeinsame Wohnprojekte für Menschen mit und ohne Behinderungen stark machen wollen. Häufig stirbt die Idee aber schon bei Prüfung ihrer Realisierbarkeit.

Bevor Sie sich bange machen lassen und Ihr Projekt viel zu früh als unmöglich ad acta legen, kommen Sie in Zukunft lieber erstmal zur BFM. In unserem Kompetenzzentrum können wir Ihnen mit unserer Erfahrungen und unserem großen Fachwissen rund um inklusive Wohnungsbauvorhaben sicher schon bald Wege weisen, die sich Ihnen bislang noch gar nicht erschlossen hatten.